DIGIMI

Das Projekt DIGIMI (DIGItal storytelling for Migrant Integration) möche MigrantInnen die soziale Integration erleichtern, indem Bräuche, Traditionen und Gewohnheiten der Aufnahmegesellschaft durch digital aufbereitete Erzählungen vermittelt werden.

Ziele

  • Integration neu ankommender Drittstaatsangehöriger durch lokale Engagement-Aktivitäten, die sich digitalem Storytelling bedienen
  • Stärkung des Zugehörigkeitsgefühls
  • Förderung des Austausches zwischen lokaler Bevölkerung und neu angekommenen MigrantInnen

Aktivitäten

  • Bestandsaufnahme nationaler Best-Practice-Beispiele, die sich bereits digitaler Storytelling-Elemente bedienen, um soziale Integration in die Aufnahmegesellschaft zu fördern
  • Entwicklung einer Online-Plattform zur Veröffentlichung hilfreicher Geschichten bereits integrierter MigrantInnen
  • Entwicklung eines Trainingsprogramms für Fachkräfte, die digitale Erzählungen in ihre Trainingsprogramme und Sensibilisierungsmaßnahmen in lokalen Communities einfließen lassen wollen

Projektpartner

  • Storytelling Centre (Niederlande), Koordinator

  • CSI Center For Social Innovation Ltd (Zypern), Partner

  • Eurotraining Educational Organization (Griechenland), Partner

  • Cofac Cooperativa De Formacao E Animacao Cultural Crl (Portugal), Partner

  • Symplexis (Griechenland), Partner

  • Compass GmbH (Österreich), Partner

  • Fundacion Cibervoluntarios (Spanien), Partner

  • VSI Diversity Development Group (Litauen), Partner

  • BildungsLAB – Hands&Minds Learning Center (Österreich), Partner

  • CESIE (Italien), Partner

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Projektkoordination

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Projektnummer

AMIF-2019-AG-CALL Transnational actions on asylum, migration and integration

Laufzeit

01.12.2020 – 01.12.2022


Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, welcher nur die Ansichten der Verfasser wiedergibt, und die Kommission kann nicht für eine etwaige Verwendung der darin enthaltenen Informationen haftbar gemacht werden.

Compass - Beratung, Begleitung und Training Gemeinnützige GmbH

 

Bernhard-Höfel-Straße 14 | 2.Stock
A - 6020 Innsbruck

FN 531824 w
ATU75745918

Tel.: +43 676 400 47 28

Bleibe auf dem Laufenden!
Stay connected with us!


© 2022 Compass, Alle Rechte vorbehalten