d.Learning

Im Projekt “Design Thinking for Social Inclusion” wollen wir Design Thinking in drei Bereiche implementieren, die für die soziale Inklusion von immenser Bedeutung sind: Soziales Unternehmer/innentum, Gemeinwesenarbeit und Nachhaltigkeitsmanagement.

Ziele

  • Interaktive Lernplattform für Lehrkräfte und Trainer/innen aufzubauen
  • Inhalte zur Verfügung stellen, die Einzelpersonen europaweit für sich und ihre Zielgruppe strukturiert und nutzer/innenorientiert anwenden können

Aktivitäten

  • Erstellung von Trainingsmodulen mit dem Schwerpunkt: Soziales Unternehmer/innentum, Gemeinwesenarbeit und Nachhaltigkeitsmanagement
  • Erstellung von Videotutorials für die Lernplattform

Projektpartner

  • Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V. (Deutschland), Koordinator
  • Compass GmbH (Österreich), Partner
  • Grunnet & Petersen I/S (Dänemark), Partner
  • Synthesis Center for Research and Education Limited (Zypern), Partner
  • Eco Logic (Nordmazedonien), Partner
  • CESIE (Italien), Partner

Prudence Onyejiaka

Projektleiter

Projektnummer

2021-1-DE02-KA220-ADU-000035655

Laufzeit

28.2.2022 – 27.8.2024

Website

Compass - Beratung, Begleitung und Training Gemeinnützige GmbH

Bernhard-Höfel-Straße 14 | 2.Stock
A - 6020 Innsbruck

FN 531824 w
ATU75745918

Tel.: +43 676 400 47 28

Bleibe auf dem Laufenden!
Stay connected with us!


© 2022 Compass GmbH, Alle Rechte vorbehalten.